Liebe die Tiere.

Gott hat ihnen die Grundlage des Denkens und die unbeschwerte Freude gegeben.


Störe ihre Freude nicht, quäle sie nicht, nimm ihnen nicht Ihre Glückseligkeit, arbeite nicht gegen den Willen Gottes.


Mensch, rühme dich nicht deiner Überlegenheit über die Tiere, denn sie sind ohne Sünde;


Und besudele du die Erde nicht mit deiner Erschei- nung und lass nicht die Reste deiner Verdorbenheit zurück – ach ja, dies gilt fast für alle von uns.


Fjodor Dostojewski

Kontakt.

Christiane Beyer
Tel. 04141 47128
Mobil 0176 41267464